Was macht den PelvIQ intelligent?
1. Unser patentierte Luftkissen-
technologie erlaubt es uns die Bewegungen des Beckenbodenmuskel zu messen (und nicht Bewegungen der Oberschenkel oder Bauchmuskel). Der Sensor wurde vom Gynäkologen Univ.-Prof. DDr. Enzelsberger klinisch auf seine Funktion getestet.
2. Die Sensoren sind in 3 unterschiedlichen Grössen erhältlich.
3. Die Handpumpe erlaubt progressiven Trainingsaufbau durch Erhöhung des Trainingswiderstandes.

4. Das Display ist groß und leicht ablesbar.

5. Der günstige empfohlene Richtpreis von €59 (+ € 5.95 Versandspesen) ermöglicht erstmals allen Frauen ein effektives Beckenbodentraining.

6. Der Teil des Sensors, der regelmäßig gereinigt werden sollte, ist abnehmbar und kann leicht sterilisiert und gereinigt werden (z.B. mit einer Creme für Babyflaschen oder in der Waschmaschine).


7. Links unter dem Display befindet sich ein Druckknopf, mit dem man den Druck im Sensor reduzieren kann. So kann man mit einer Hand bequem den Druck regulieren, mit der Pumpe kann er wieder erhöht werden.